Archiv für den Autor: Christoph Lemberg

NAK NAK?


NAK NAK
– was für ein außergewöhnlicher Name! Und nein – kein künstliches Wort oder Akronym…
Eigentlich der Ruf nach ihrem Lieblings-Zivildienstleistenden im linoclub. Und dann irgendwann gewandelt zum Ausdruck reiner Lebensfreude beim Besuch der Jugendeinrichtung:
Das „A“ ein bisschen in die Länge gezogen und so laut wie Ronja Räubertochters Frühlingsruf.
Genauso ihre Kreativität – ansteckender Ausdruck unbändiger Lebensfreude!

Dieses Gefühl, dem sich niemand entziehen kann – das findet sich in NAK NAK, dem Kunstlabor im linoclub.

Los, lasst uns experimentieren!